Intune: Fertige Softwarepakete für Microsoft Intune

neo42 Paketdepot (M): Fertige Pakete zum direkten Verteilen mit Microsoft Intune

Nutzen Sie Ihr EMM-System für die Softwareverteilung!

Das Paketdepot bietet Ihnen jeden Tag Pakete mit neuen Versionen von vielen Standardanwendungen.

Sie wählen einfach Ihre Pakete aus und können diese automatisiert in Intune einbinden.

Über 600 Kunden haben sich bereits für die neo42 Paketdepot-Services entschieden und verlängern jedes Jahr.

» Jetzt Angebot und Paketliste anfordern

Immer mehr Unternehmen nutzen Microsoft Intune für die automatisierte Softwareverteilung an Windows 10 oder 11-Maschinen. neo42 bietet daher fertig paketierte Standard Software auch für die MS Intune-Plattform an.

Zum Pauschalpreis erwerben Sie den Zugriff auf die Softwarepakete jeweils für ein Jahr. Nahezu alle Kunden verlängern den sehr geschätzten Service.

Die Mehrwerte des neo42 Paketdepot (M) für Intune

  • Über 400 Pakete von Standardanwendungen nutzen das Unattended Setup des Herstellers.
  • Wichtige Parameter der paketierten Anwendungen sind komfortabel über eine Konfigurationsdatei vor dem automatischen Upload in Intune einstellbar (Proxy, Lizenzschlüssel, Desktop Icon, …).
  • Neue Softwareversionen werden innerhalb weniger Tage als Paket bereitgestellt.
  • Die Softwarepakete beinhalten die Installation, Reinstallation und Deinstallation der Anwendung.
  • Automatische Updates sind ausgeschaltet und ungewünschte Add-ons werden nicht mitinstalliert.
  • Bereits installierte Anwendungen werden erkannt und nicht erneut installiert.
  • Die Pakete sind verfügbar als x86 und x64, in Deutsch, Englisch oder als MUI Variante, abhängig vom Herstellersetup.
  • Getestet werden die Pakete auf Windows 10 und Windows 11.
  • Änderungen in Benutzerprofilen nehmen die Paketscripte über einen dedizierten Benutzerteil vor, der jeweils im Benutzerkontext ausgeführt wird. Somit sind die Intune-Pakete kompatibel zu Roaming Profiles.
  • Grundlage aller Pakete ist die neo42 Funktionsbibliothek mit über 300 dokumentierten, deploymentspezifischen Funktionen.
  • Enthalten im Paketdepot ist die Toolbox (M) mit Werkzeugen für Intune.
  • Nutzen Sie die Intune-Pakete im Paketdepot auch als Vorlage für Ihre individuelle Paketierung.
  • Updates erfährt das Paketdepot täglich.

Automatisierter Paketimport

Der Zugriff auf die Pakete des Paketdepot (M) erfolgt sehr komfortabel über den Service Portal Client. Dieser ist die Verbindung zwischen dem neo42 Service Portal (Webportal mit den Paketen) und Ihrem Deploymentsystem (hier Intune). Der Service Portal Client bietet Ihnen:

  • OneClick Import der Pakete in Intune
  • Automatische Ermittlung neuer Produktversionen mittels Smart Update auf Basis Ihrer Paketversionen in Intune
  • OneClick Import von selbst erstellten Paketen in Intune, die mittels neo42 Package Wizard erstellt wurden
  • Volle Automatisierung der Service Portal Client Funktionen mittels PowerShell Cmdlets (z.B. jede Nacht neue Paketversionen in Intune integrieren)
  • Komfortable Suche nach Paketen
  • Pakete als Favoriten markieren
  • Einstellungen einfach an den Paketen vornehmen (z.B. Startseite, Proxy bei Firefox)
Trenner für neo42 Kontaktformulare

Klingt spannend? Dann fordern Sie jetzt ein Angebot und die Paketliste an: