Matrix42 Software Asset Management: Asset Management

Wer hat welche Assets? Mit diesem Asset Management haben Sie die Lebenszyklen Ihrer Hard- und Software jederzeit im Griff

Gute Daten sind Gold wert

Das Matrix42 Asset Management ist das Herzstück der Matrix42 Service Management-Lösung und fungiert als zentrale CMDB. Die Anwendung beinhaltet alle Asset-Informationen: Eigentümerschaft, Besitz, kaufmännische und technische Daten und vieles mehr.

Gerne helfen wir Ihnen bei der Strukturierung Ihres Asset-Bestandes.

» Kontakt zu neo42

Das Matrix42 Software Asset Management vereint Informationen zu technischen Asset-Daten, Eigentümerschaften und kaufmännischen Informationen mit Angaben zur Wartung und den dazugehörigen Verträgen.

  • Intuitives System zur Verwaltung aller Hardware- und Softwareassets
  • Die Lösung gibt Ihnen den nötigen Überblick über den Lifecycle Ihrer Assets
  • Moderne Oberfläche mit Responsive Webdesign, also nutzbar mit Computer, Tablet oder Smartphone
  • Hochgradig anpassbar an Ihre Bedürfnisse
  • Vordefinierte Importmöglichkeiten der Inventardaten für Computer und mobile Geräte aus Client Management Systemen wie Empirum, SCCM, Silverback und VMware AirWatch
  • Der regelmäßige Import von Hardware-Assets aus anderen Systemen lässt sich leicht konfigurieren
  • Eigentümerschaften für Assets, z. B. Hauptbenutzer, Organisationseinheiten, Kostenstellen oder Standorte sind jederzeit eindeutig ersichtlich
  • Assets können einem Arbeitsplatz zugeordnet werden
Nehmen Sie Kontakt auf zu neo42 - Wir sind gerne für Sie da!

Vereinbaren Sie einen Präsentationstermin mit uns, um den vollen Funktionsumfang des Matrix42 Software Asset Managements zu sehen und die Mehrwerte, die diese Lösung Ihnen bietet.

» Präsentationstermin vereinbaren