Endpoint Configuration Manager (vormals SCCM): neo42 Toolbox (S)

Praktische Tools machen die Arbeit mit dem ConfigMgr noch einfacher

Angebot

Fordern Sie ein unverbindliches Angebot für das Paketdepot (S) inkl. der Toolbox (S) an.

Angebot anfordern

Die neo42 Toolbox (S) ist Bestandteil des neo42 Paketdepot (S) und beinhaltet hilfreiche Werkzeuge für den Configuration Manager.

Über die unten beschriebenen Werkzeuge hinaus können Sie optional den neo42 Package Wizard (S) erwerben, um Ihre individuellen Softwarepakete für die Verteilung mit ConfigMgr zu erstellen.

Die neo42 Toolbox (S) beinhaltet aktuell folgende Werkzeuge

neo42 Service Portal Client

Mit dem neo42 Service Portal Client laden Sie komfortabel Pakete und Tools aus dem neo42 Service Portal herunter. Der Service Portal Client bildet die Verbindung zwischen dem neo42 Service Portal und Ihrer ConfigMgr-Umgebung. Automatisiert prüft der Service Portal Client, zu welchen Paketen in Ihrem ConfigMgr neue Versionen im Paketdepot vorliegen, lädt diese Pakete herunter und bindet sie automatisiert in ConfigMgr ein. Der Service Portal Client nutzt das https-Protokoll und entspricht somit hohen Sicherheitsanforderungen.

neo42 Fonts Installer

Verteilen Sie zusätzliche Schriftarten mit dem neo42 Fonts Installer. Einfach die ttf- oder otf-Dateien in das Paketverzeichnis kopieren und das Paket verteilen. – Fertig! Es ist kein Editieren des Scripts erforderlich.

neo42 Windows 10 AppControl_and_StartmenuLayout

Mit „Windows 10 AppControl_and_StartmenuLayout“ können Sie in Windows 10 vorinstallierte Apps deinstallieren. So vermeiden Sie, dass Anwender ungewünschte Apps aus der Windows 10 Kachel-Oberfläche verwenden. Zusätzlich bietet das Tool die Möglichkeit, auch das Startmenü entsprechend anzupassen.

Office 2013 und 2016 Updates

Wir stellen quartalsweise Office Updates (2013, 2016, x86, x64, deu, enu) in Form des Office „Updates“ Verzeichnisses bereit. Somit kann Ihr Office Softwareverteilpaket leicht auf den aktuellen Patchlevel gehoben werden und das Patchmanagement wird bei Erstinstallationen von Office deutlich entlastet.

neo42 Office Packager

Mit dem neo42 Office Packager können Sie die Office365 und Office2019 Applikationen komfortabel über eine GUI in verschiedenen Sprachen als Paket erstellen.

neo42 Application Kiosk

Der „neo42 Application Kiosk“ ermöglich Ihnen die einfache Installation von neo42 Paketen unabhängig von Ihrem ConfigMgr. Mit Hilfe des Application Kiosk kann z. B. der Support spontan Pakete auf den Clientmaschinen via Fernsteuerung installieren, reinstallieren oder deinstallieren, ohne die ConfigMgr Console zu benutzen oder Wartezeiten des Agenten abzuwarten. Technisch greift der Application Kiosk auf das ConfigMgr Paketshare zu, und bietet die Pakete über ein grafisches Frontend zur Installation, Reinstallation oder Deinstallation an. Installiert werden die Pakete mit den Rechten des ausführenden Benutzers.