Neue Features für den neo42 Service Portal Client

Mit Version 3.7 können Pakete aus der Individualpaketierung nun ohne Umwege ins Zielsystem importiert werden

Kachel SPC Version 3 7

Mit der Version 3.7 haben wir neben kleineren Features und Fehlerbehebungen eine Neuerung hinzugefügt, die vor allem für unsere Kunden der Individualpaketierung interessant ist.

Analog zu den Paketen unseres Paketdepots können nun alle Individualpakete direkt und ohne Umweg ins Zielsystem importiert werden.
Zur Konfiguration der Pakete vor oder nach dem Import stehen alle Features des Service Portal Clients zur Verfügung.
Das spart Zeit und verringert fehleranfällige manuelle Arbeitsschritte.

Mehr erfahren:

Zur Neuigkeiten-Übersicht