IT Service Management: neo42 Service Management Depot

Matrix42 Workplace Management

Das neo42 Service Management Depot ist eine Sammlung von hilfreichen Werkzeugen, die Ihre Arbeit mit der Matrix42 Service Management-Lösung noch einfacher machen.

Die clever konzipierten Tools sind ganz praxisnah auf der Grundlage von Erfahrungen aus unserer Beratertätigkeit entstanden.

Wir erweitern das Service Management Depot fortlaufend um weitere interessante Werkzeuge. Wichtig für unsere Anwender ist natürlich auch, dass die Werkzeuge jederzeit kompatibel zu vorhergehenden Matrix42-Versionen sind.

Aktuell im neo42 Service Management Depot enthaltene Tools

neo42 SignPad

Es kommt ständig vor, dass wir Gegenstände erhalten und dafür quittieren. Beim Empfang eines Pakets an der Haustür geschieht das häufig einfach auf einem Smartphone. Damit das am Arbeitsplatz genauso unkompliziert ist, hat neo42 das SignPad entwickelt. Mit dem SignPad können Sie Übergabeprozesse elegant elektronisch darstellen, ohne dass jemand für die Übergabe extra vor Ort sein muss oder Dokumente verschickt werden.

Prozesse, bei denen das SignPad sehr hilfreich ist, sind z. B. Schlüsselübergaben oder die Aushändigung von Hardware oder anderen Assets. Aber auch andere Standardprozesse wie Urlaubsanträge lassen sich mit dem SignPad nachvollziehbar, elegant und papierlos darstellen.

Sehen Sie sich ein YouTube-Video zum neo42 SignPad an.

neo42 AssetHandoverProtocol

Immer mehr Unternehmen möchten interne Service-Prozesse digitalisieren. Um auch den Asset Life Cycle-Prozess der Annahme und Ausgabe von Assets zu modernisieren, ist es erforderlich, die Unterschriften zu digitalisieren. Hierbei unterstützt das neo42 SignPad, indem es die digitalisierte Unterschrift in die Service Management-Lösung der Matrix42 integriert. Des Weiteren braucht es klare Prozesse und ein entsprechendes digitales Formular, um den Vorgang zu dokumentieren.

Das neo42 AssetHandoverProtocol ist ein vorbereitetes, smartes Formular, um in Verbindung mit dem neo42 SignPad Assets zu übergeben. Das Formular bietet die Prozesse „Ausgabe“, „Rückgabe“, „Tausch“ sowie „Verschrottung“, welche auch den Statuswechsel der Assets mit vornehmen. Zusätzlich kann bei Abschluss des Prozesses der Standort sowie der Hauptbenutzer des Assets beeinflusst werden. Ein automatischer Mail-Versand des Übergabeprotokolls im PDF-Format ist ebenfalls möglich.

Sehen Sie sich ein YouTube-Video zum neo42 AssetHandoverProtocol an.

neo42 MergePerson

Dubletten von Personenobjekten sind ein Ärgernis für jeden Service Management-Mitarbeiter, denn sie haben natürlich einen negativen Einfluss auf die Datenqualität und erschweren somit die Arbeit und die Entscheidungsfindung.

neo42 hat einen Wizard entworfen, der hier für Matrix42-Anwender Abhilfe schafft: Mit neo42 MergePerson können Sie doppelte Personendatensätze, die durch Importe oder Datenprovider entstehen können, elegant zusammenführen.

Die zu übertragenden Objekte werden übersichtlich im Wizard angezeigt und eine Validierung hilft Ihnen, Fehler zu vermeiden. Aktuell werden für die Zusammenführung die folgenden Objekt-Typen berücksichtigt:

• Aktivitäten (Ticket, Service Anfrage, Störung, Änderung, Problem Aufgabe)
• Assets
• Benutzerkonto
• Verträge

Die Wizard-Standardwerte sowie die zu berücksichtigenden Attribute sind dabei für jeden Objekt-Typ frei konfigurierbar.

Sehen Sie sich ein YouTube-Video zu neo42 MergePerson an.

neo42 RoleCopy

Bei der Arbeit mit Service Management-Daten entsteht gelegentlich der Bedarf, eine Berechtigungsrolle zu duplizieren. Mit Matrix42 kann man standardmäßig Rollen nur manuell oder mit direkten Datenbankmanipulationen duplizieren. neo42 hat deshalb den smarten Assistenten neo42 RoleCopy entwickelt, der Sie bei beim Duplizieren von Berechtigungsrollen unterstützt.

Sie vergeben dabei einen neuen Rollennamen, eine Mailadresse sowie eine Beschreibung und entscheiden, ob die neue Rolle beim Weiterleiten von Tickets angezeigt werden soll. Die Konfiguration der Mitgliederermittlung führen Sie nach Wahl automatisch (Mittels Active Directory Gruppe) oder manuell durch und übernehmen optional die Mitglieder der Quell-Rolle.

Sehen Sie sich ein YouTube-Video zu neo42 RoleCopy an.

neo42 QRGenerator

Dieses Tool ermöglicht es Ihnen, den Komfort von QR-Codes bei Service Management-Prozessen nutzbar zu machen.

Der neo42 QR-Generator ist ein Steuerelement (Control Descriptor) für den SolutionBuilder des Matrix42 Software Asset & Service Management. Das Control kann in jeglichen Wizards, Dialogen oder Previews über den SolutionBuilder per Drag&Drop implementiert werden. Mit dem QR-Generator können Sie Objekte oder Assistenten auf einem QR-fähigen Lesegerät wie einem Smartphone, Tablet oder Scanner einfach und schnell öffnen. Zusätzlich lassen sich Informationen wie Object-IDs oder Seriennummern für Drittgeräte zur Verfügung stellen.

Sehen Sie sich ein YouTube-Video zu neo42 QRGenerator an.

Klingen diese Werkzeuge interessant für Sie? Dann lassen Sie sich ein Angebot unterbreiten. Falls Sie Fragen haben, freuen wir uns über Ihre Kontaktaufnahme.